Schulhockey Nachrichten

 

NRW-Landesfinale "Jugend trainiert für Olympia"

Berlin, Berlin......wir fahren nach Berlin!

 

15.08.2018 - Der NRW-Entscheid der Schulen "Jugend trainiert für Olympia" (JTFO) in der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2003 - 2006) wurde am Do., 5. Juli 18 beim RTHC Bayer Leverkusen ausgetragen. Die Mädchen der Luisenschule aus Mülheim a.d. Ruhr ließen keinen Zweifel aufkommen und dominierten das Mädchenfeld eindeutig. Bei den Jungs hingegen kam es um ein hart umkämpftes "Endspiel" zwischen dem Humboldt Gymnasium aus Düsseldorf und dem Gymnasium Rodenkirchen aus Köln.

Bei schattigen Temperaturen von über 30* Grad auf dem Platz hatten die Hockeyspieler aus Düsseldorf die Nase vorn! Alle Spiele wurden von 8 WHV-Jugendschiedsrichtern und 4 WHV-Coaches geleitet. Die beiden besten Schiedsrichter Cedrik Gursch (Etuf Essen) und Justus Rösch (CHTC Crefeld) begleiten die Luisenschule (Mülheim a.d. Ruhr) und das Humboldt-Gymnasium (Düsseldorf) nach Berlin!

Herzlichen Glückwunsch zum NRW-Titel und mächtig viel Spass in Berlin!!

Natürlich möchten wir euch alle sehr gerne bei den Finalspielen wiedersehen! Die NRW-Farben werden vom 23.-27 September 2018 in Berlin von euch hochgehalten!
Peter Rak

 
10. Dezember 2018
« zurück
» mehr Nachrichten
Link teilen
   
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de